Ein Auftakt nach Maß – zum Freundschaftsspiel gegen den SC Brück gewann die U10 vom FC Junkersdorf mit 13:01 – dabei sah es lange danach aus als ob beide Team gleichwertig sind. Nach kurzer Einspielungsphase aber drehte der FC Junkersdorf auf und dominierte das Spiel.

Von der Spielweise beeindruckt zog sich der SC Brück weiter zurück und so stand es schon in der ersten Halbzeit 8:0 – kurz nach Wiederanpfiff erzielte Brück den Anschlusstreffer bevor der FC Junkersdorf das Spiel wieder Ansicht riss. Für Spieler und Zuschauer war es eine schöne Partie im Schatten des Müngerdorfers Studio und selbst der Wettergott war auf unserer Seite. Im Anschluß gab es für alle Kinder Gummibärchen womit alle glücklich und zufrieden Heim gingen.

Nächster Test findet nun am Sonntag, den 30. August in Port statt – hier spielt die U11 auswärts in Vorbereitung auf den Saisonstart am 5.September. Wir drücken die Daumen!

Teambesprechung U11 FC Junkersdorf

Weitere Artikel