+++ Fußballkindergarten bleibt länger draußen auf der Jahnwiese +++

Das schöne Herbstwetter und die warmen Temperaturen machen es möglich das der Fußballkindergarten noch bis Ende Oktober auf der Jahnwiese bleibt! Sehr zur Freude der Kinder und Eltern bleibt der Fußballkindergarten vom FC Junkersdorf bis Ende Oktober auf der Jahnwiese, grade zu Zeiten von Corona wollen wir so lange wie möglich die Zeit draußen verbringen und erst in die Turnhalle Junkersdorf wechseln wenn es nicht mehr möglich ist draußen zu trainieren. Aktuelle Entwicklungen und Trainingszeiten bitte hier der Webseite entnehmen ...
Weiterlesen …

+++ Marco Ages beim Promiteam auf der Westkampfbahn +++

Die Meisten kennen Marco Ages als Redner im Duo "Woosch un Wööschje" - ein klassisches Zwiegespräch im Kölner Karneval. Einige Wenige aber wissen auch das Marco ein sehr guter Torhüter ist und so war er dieses Wochenende beim Promiturnier "Come Together Cup" als Promi und Torhüter eingeladen. Das Turnier findet inzwischen bereits zum 26. mal statt und ist viel mehr als „nur“ ein Fußballturnier! Nur ganz Wenige aber wissen das Marco darüber hinaus auch Torhüter ausbildet. Als Leiter der Fußballschule von Rene Adler - KeeperCademy - betreut er Fußballvereine bei der Ausbildung der Torhüter von 5 bis 99 Jahre! (https://www.keepercademy.de) Wir vom FC Junkersdorf sind besondern stolz darauf auch Marco als Torwarttrainer jahrgangsübergreifend gewonnen zu haben - wer mal ein Torwarttraining kostenfrei besuchen will ist herzlichst eingeladen - jeden Donnerstag ab 18:00 Uhr auf der Jahnwiese ...
Weiterlesen …

+++ FC Junkersdorf gewinnt gegen Rheindorf 0:2 +++

Der FC Junkersdorf hat sein erstes Auswärtsspiel gegen Rheindorf 0:2 gewonnen. Lange schien die Partie für Rheindorf auszugehen bis der FC Junkersdorf in der zweiten Halbzeit umstellte und das Spiel dominierte. Heute, am 12.09. war der FC Junkersdorf zu Gast bei Rheindorf (Leverkusen) - direkt nach Anpfiff machte die Heimmannschaft klar, dass man auf dem heimischen Ascheplatz nichts zu verschenken habe und übte direkt Druck auf den Gast FC Junkersdorf aus. Im Laufe der ersten Halbzeit vergaben die Gastgeber zahlreiche Torchancen. Der FC Junkersdorf wirkte unsicher und man hatte das Gefühl das die Mannschaft nicht wirklich den Zweikampf auf dem harten und staubigen Ascheplatz sucht. Trotz der vielen Chancen von Rheindorf, rettete sich der FC Junkersdorf mit einem 0:0 in die Halbzeit. Zur zweiten Spielhälfte stellte das Team vom FC Junkersdorf um, das Mittelfeld wurde stärker besetzt und man fokussierte sich auf die eigenen Stärken: das Spiel über die Flügen runter bis auf die Grundlinie! Nun wendete sich das Blatt und die Mannschaft vom FC Junkersdorf machte das Spiel. Man erarbeitete sich Chance für Chance bis es Mitte der zweiten Spielhälfte so weit war - nach schöner Vorlage vom Flügel wurde der Ball elegant ins gegnerische Tor gespitzelt. Der Knoten ...
Weiterlesen …

+++ FC Junkersdorf 4:4 gegen Porz +++

Das Freundschaftsspiel des FC Junkersdorf U11 ging 4:4 aus - dabei war es auch hochinteressantes Spiel für alle Zuschauer. Der FC Junkersdorf dominierte das Spiel von Beginn an und ging bereits nach 5 Minuten in Führung. Nach etlichen Chance die der FC Junkersdorf für sich nicht nutze, kam Porz ins Spiel. Zur Halbzeit stand es 3:1 für Porz. Mit der zweiten Halbzeit spielte nur ein Team: der FC Junkersdorf. Technich fein und strategisch clever erspielte man sich Chance für Chance - nur das Tor wollte nicht fallen und so erhöhte sich der Rückstand auf 4:1. Porz - die Zuhause nur über Konter Ihre Chance suchten - spielte sehr körperbetont während der FC Junkersdorf technisch sauber den Ball laufen lies. So verwundert es einen nicht das das Spiel dann 4:4 endete und wäre es noch ein paar Minuten länger gegangen, hätte der FC Junkersdorf das Spiel sicherlich gewonnen. Man muss abschliessend aber auch sagen das der FC Junkersdorf seine Chancen nicht nutzen, alleine in der zweiten Halbzeit waren es ein halbes Dutzend hochkarätige Torchancen bei den der Ball einfach nicht ins Tor wollte. Somit trennten sich beide Teams im Freundschaftsspiel 4:4 und der FC Junkersdorf hat damit einen guten Einsteig in ...
Weiterlesen …

+++ Trainerteam vom FC Junkersdorf in STANNO +++

Zum ersten Spiel auf der Jahnwiese hat das Trainerteam vom FC Junkersdorf seine neuen Kollektion von STANNO präsentieren können. Alle Trainer vom FC Junkersdorf sind damit einheitlich gekleidet und treten in den Vereinsfarben rot/schwarz/weiss auf - daneben das Team mit den Heimtrikots in rot/weiss und den Trainingstrikots in schwarz/rot. STANNO ist damit als offizieller Ausstatten in Junkersdorf angekommen und stattet neben dem Hockey und Tennisclub Rot-Weiss auch den FC Junkersdorf aus! Wir stolz darauf STANNO als Partner für unseren Club gewinnen zu konnten und freuen uns auf die Saison 20/21! ...
Weiterlesen …

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu.

Datenschutzerklärung